Nach eure Fahrtenzeit treffen wir uns alle für das Abschlusslager. Für 4 Tage wird es verschiedene Programmpunkte wie AGs und ein Geländespiel, aber auch genug Zeit zum Fahrtengeschichten lauschen, für das Erzählen eurer Erlebnisse oder Baumeln in der Hängematte als Erholung von der Fahrtenzeit geben.
Der Lagerplatz liegt auf dem verwilderten Gelände der Pfadis in Eger mit vielen kleinen Plätzchen am Fluss und im Wald, sodass man auch erstmal eine Weile braucht, um jeden Winkel davon ausgiebig zu erkunden.

Der Abschlusslagerplatz liegt mitten im Fahrtengebiet (etwas nördlich der Stadt Eger), sodass ihr von allen Richtungen bis zum Lagerplatz wandern könnt. Der Platz gehört einem ungarischen Pfadfinderstamm, der sich schon freut, einige von euch vorher bei einer internationalen Begegnung kennenzulernen.

 

Es kann nicht kommentiert werden.